Zurück zu Aktuelles

Pfingstturnier – sponsored by Vorstand mit guter Beteiligung

Über 50 Golferinnen und Golfer haben beim diesjährigen Pfingstturnier teilgenommen, so dass die Teilnehmer morgens und mittags starten durften. Andreas Bülte überraschte die Teilnehmer am Start mit einem Tee Off Geschenk und  vollwertiger Rundenverpflegung. Nach den ersten 9 Löchern hatten alle Teilnehmer Gelegenheit sich bei leckeren italienischen Snacks und gekühlten Getränken zu stärken. Die Stimmung war in allen Flights außerordentlich gut.

Da zu wenige Spieler der Vorgabenklasse 1-4 am Wettspiel teilgenommen haben, wurde in einer gemeinsame Vorgabenklasse gewertet. Die Besonderheit bei den Herren war allerdings, dass von blau gespielt werden musste.

Bei den Damen/Netto sicherte sich Sabine Sorhage mit 36 gespielten Nettopunkten den ersten Platz vor Nicole Hollmann mit ebenfalls 36 gespielten Nettopunkten. Den Bruttosieg konnte sich Christiane Dittberner mit 18 gespielten Bruttopunkten im Stechen vor Nicole Hollmann mit ebenfalls 18 gespielten Bruttopunkten erspielen.

Bei den Herren/Netto siegte Andre Becher mit 39 gespielten Nettopunkten vor Daniel Rey mit 36 gespielten Nettopunkten. Da das Turnier vom Vorstand gesponsert und ausgerichtet wurde gab Daniel Rey seinen Preis weiter an den mit ebenfalls 36 gespielten Nettopunkten 3. Platz Reinhold Rödenbeck. Bruttosieger wurde mit 30 erspielten Bruttopunkten Ralf Kuckelkorn.

Neben den zahlreichen Sonderpreisen wurden dann zusätzlich einige Preise verlost, so dass mehr als die Hälfte aller Teilnehmer sich über einen Preis freuen konnten.

von links: Susanne Dreier, Karla Zurheide, Angela Wriedt, Sabine Sorhage, Christiane Dittberner, Ralf Kuckelkorn, Nicole Hollmann, Andre Becher, Reinhold Rödenbeck, Klaus Becker