Zurück zu Aktuelles

Sponsorencup 2018 war ein voller Erfolg

73 Teilnehmer aus 11 verschiedenen Golfclubs waren den Einladungen der Sponsoren, alles heimische Firmen und Dienstleistungsunternehmen, gefolgt und erlebten einen wunderschönen Golftag im Golfclub Herford. Bereits bei der Begrüßung wurden allen Golfern eine Tüte mit verschiedenen Tee-off Geschenken überreicht. Dabei reichte das Spektrum von original westfälischem Pumpernickel bis zu wertvollen Einkaufsgutscheinen des GolfHouse, Bielefeld. Natürlich durften der obligatorische Golfball und einige Tees auch nicht fehlen. Nachdem die beiden Starter Norbert Bartsch und Frank Gohlke das Teilnehmerfeld auf die Runde geschickt hatten, wurde gutes Golf gespielt. Natürlich ergab sich von manchem präzisen Schlag auf dem sehr trockenen Platz ein Überraschungs-

ergebnis. Dennoch herrschte eine super Stimmung, zumal das Teilnehmerfeld nach den ersten neuen Löchern eine gute Rundenverpflegung erwartete. Insgesamt wurden 17 Birdies und zwei Eagle gespielt.

 

Den besten Schlag des Tages hatte jedoch Thorsten Fritz von GC Herford, dem an der Bahn 14 ein „Hole in One“ gelang. Herzlichen Glückwunsch.

 

Thorsten Fritz nach seinem Hole in One.

 

Bruttosieger wurden Ralf Kuckelkorn (30 Bruttopunkte) und Antje Schaller mit 22 Bruttopunkten. Kurios waren die Ergebnisse in der Nettoklasse A. Im Stechen setzte sich Helmut Kreimeier gegen Hermann Labbert und Jörg Ortmann (GC Bad Salzuflen) durch. Alle drei hatten 36 Nettopunkte! Die Klasse B gewann Egon Zurheide (37 Nettopunkte) vor Dana Dünkel und Thorsten Wilmes (beide 36 Nettopunkte). Die Nettoklasse C wurde von Alexander Boes dominiert. Mit 48 Nettopunkten setzte er sich gegen Dirk Kuhlmann (44 Nettopunkte) und Manfred Bergmeier (40 Nettopunkte) souverän durch. Den „longest Drive“ gewannen bei den Damen Antje Schaller und bei den Herren Marc Berg (GC Varus). „Nearest to the Pin“ der Damen ging nach Minden zu Christa Rödenbeck und bei den Herren an Volker Brand vom GC Gut Ottenhausen. Nach der Siegerehrung, die durch den Turnierorganisator Michael Engel durchgeführt wurde, gab es noch eine Verlosung unter allen Teilnehmern. Dabei war das Glück Karin Sengutta holt, sie gewann einen Hotelgutschein und Jens Heuermann kann sich über eine neue FJ-Regenjacke freuen.

 

Die Bruttosieger Antje Schaller und Ralf Kuckelkorn.