Heideholz 8 · 32602 Vlotho-Exter

Aktuelles

aus unserem Golfclub

Aktuelles rund um den Golfclub Herford e.V.

Wieder ein voller Erfolg der „Sponsorencup 2021“ am 24.07.2021 im Golfclub Herford

67 Teilnehmer aus 9 verschiedenen Golfclubs waren den Einladungen der Sponsoren, alles heimische Firmen und Dienstleistungsunternehmen, gefolgt und erlebten einen wunderschönen Golftag im Golfclub Herford. Bei dem großen Teilnehmerfeld wurde in zwei Gruppen um 08.00 Uhr und um 13.00 Uhr jeweils mit Kanonenstart gestartet, nachdem die Teilnehmer bei Übergabe ihrer Scorekarte mit einem wertvollen TeeOff-Geschenk überrascht wurden. Während der Turnierrunde kam jeder Flight zweimal an der Abschlaghütte der Bahn 1 vorbei. Hier konnte der Wasservorrat für die weitere Runde aufgefüllt werden. Unterhalb der Abschlaghütte von der Bahn 1 konnten sich die Teilnehmer mit einer Bratwurst oder einem Stück Kuchen zusätzlich etwas stärken, um dann die weiteren Löcher motiviert weiter spielen zu können. Während des gesamten Turnieres versorgte ein Verpflegungsshuttle die Teilnehmer mit weiteren Getränken. Marc Berg (InFa GTÜ KfZ Prüfstellen) überraschte, wie auch schon im letzten Jahr, alle Teilnehmer mit einem ganz besonderen Erfrischungsgetränk. Bruttosieger wurde Frank Hermann mit 32 gespielten Bruttopunkten vor Mark Bray (31 Bruttopunkte) und Rüdiger Dittberner (29 Bruttopunkte). Bei den Damen setzte sich Antje Schaller mit 20 gespielten Bruttopunkten gegenüber der Vorjahressiegerin Christa Rödenbeck (18 Bruttopunkte) durch. Sensationell waren auch die Ergebnisse in den Nettoklassen. Mit 41 gespielten Nettopunkten setzte sich Chris Crombie vom Golfclub Ravensberger Land in der Nettoklasse A gegen Ralf Schulze(40 Nettopunkte) und Udo Simons (38 Nettopunkte) durch. Die Klasse B gewann Jürgen Pidde (39 Nettopunkte) vor Günter Kegel (38 Nettopunkte) und Dirk Kuhlmann(38 Nettopunkte). Die Nettoklasse C wurde von Dirk Wittland vom Golfclub-Widukindland dominiert, aber alle Sieger spielten sensationelle Ergebnisse. Mit sagenhaften 45 Nettopunkten setzte Dirk Wittland sich gegen Dirk Hempelmann (44 Nettopunkte) und Niklas Voigt (43 Nettopunkte) durch. Den „longest Drive“ gewannen bei den Damen Antje Schaller und bei den Herren Frank Hermann. „Nearest to the Pin“ der Damen ging an Christa Rödenbeck und bei den Herren an Dietmar Welle vom Golfclub Bad Salzuflen. Es war

Weiterlesen »

Bürgermeister und DGV zu Gast

Der Golfclub Herford e. V., der in Vlotho-Exter direkt an Lindemanns Mühle seit über 35 Jahren den Golfplatz betreibt, hat sich viel vorgenommen. Unter dem Begriff „Flower-Power auf dem Golfplatz“ soll in den nächsten Jahren eine Fläche von ca. 2,3 Hektar neue Lebensräume für mehr Artenvielfalt geschaffen werden. Nachdem die Idee geboren war, hat Initiator Egon Zurheide Kontakt zur biologischen Station Ravensberg im Kreis Herford e. V. aufgenommen. Dort wurde nach einer intensiven Ortsbegehung ein Plan für die zukünftige Gestaltung erarbeitet, der in dieser Woche vorgestellt wurde. Vlothos Bürgermeister Rocco Wilken ließ sich die Gelegenheit nicht entgehen, um sich von den Verantwortlichen des Golfclubs die Pläne erläutern zu lassen. Zu dem Termin waren vom deutschen Golfverband auch Marc Biber (Abteilungsleiter Umwelt & Platzpflege) und Sanja Bradley (Mitgliederkommunikation &Services) extra aus Wiesbaden angereist Zusätzlich war auch noch die Vorsitzende des DGV-Arbeitskreises integrierter Pflanzenschutz, Beate Licht aus Düsseldorf angereist. Clubpräsident Uwe König freute sich gemeinsam mit Vizepräsident Michael Engel und dem Ideengeber und Sonderbeauftragtem Egon Zurheide über den prominenten Besuch. „Wir werden in den nächsten Jahren ca. 8 % unserer Fläche und das sind immerhin 23.000 von insgesamt 276.000 qm für die Umgestaltung zur Verfügung stellen“, so Zurheide. So sollen auf den Flächen, die für den Golfsport nicht benötigt werden Blumen- und Obstwiesen, Hecken, Feuchtwiesen, Schmetterlings- und Waldbienensäume, Totholzhaufen entstehen. Dazu werden über 50 Vogel und Fledermauskästen aufgehängt, Ansitzstangen für Greifvögel und Insektenhotels auf dem Golfplatz aufgebaut. „Dieses Projekt ist in OWL, wenn nicht sogar in NRW einzigartig und verdient Respekt und viel Aufmerksamkeit“, so Marc Biber vom DGV. Beate Licht ergänzt, die Ausführungen Bibers mit einem Lob für die Planung, sowohl im Club als auch von der Biologischen Station. „Dieses Projekt ist von vorn bis hinten durchdacht“, so die Pflanzenschutzexpertin, die auch noch viele weitere Anregungen beisteuerte. In einem weiteren Treffen mit den Planern sollen diese

Weiterlesen »

Erneuter Sieg der AK 50 I

Die AK 50 I Mannschaft des Golfclub Herford holte sich am 2. Spieltag souverän den Tagesieg. Allein vier Spieler des GC Herford waren unter den ersten 5 in der Einzelwertung. Heiko Hübner und Frank Hermann( jeweils 86 Schläge ), Thorsten Fritz ( 88 ) und Ralf Schulze lieferten mit ihrer Leistung die Grundlage diesem Erfolg. Gleichzeitig sicherte das Team damit auch die Gesamtführung nach 2 Spieltagen. Diese gilt es nun beim kommenden Heimspiel zu verteidigen.  Weiterhin trugen Michael Lewang und Rüdiger Dittberner zu diesem Erfolg bei.Auf dem Foto das siegreiche Team ( v.l. ):Michael Lewang, Heiko Hübner, Rüdiger Dittberner , Ralf Schulze, Rolf Tiemann und Thorsten Fritz

Weiterlesen »

Gute Leistung der AK 50 I Herren

Mit einem 2. Platz nach dem ersten Spieltag startete die 1. AK 50 Mannschaft des Golfclub Herford in die neue Spielsaison. Auf dem Golfplatz vom GC Heerhof musste man lediglich dem Heimatverein den Vorrang lassen. Am Ende waren es aber nur 6 Schläge Rückstand, die es nun bei den verbleibenden Spieltagen aufzuholen gilt. Sehr gute Einzelergebnisse erzielten aus dem Herforder Team Ralf Kuckelkorn mit 83 Schlägen und Rüdiger Dittberner mit 84 Schlägen. Michael Lewang (90), Frank Hermann (91), Thorsten Fritz (91) und Ralf Schulze (93) blieben leicht hinter den Erwartungen zurück.   v.l.: Thorsten Fritz, Pro Dennis Hollensett, Frank Hermann, Ralf Schulze, Rüdiger Dittberner, Ralf Kuckelkorn und Michael Lewang

Weiterlesen »

Schutzhütten erstrahlen in neuem Glanz

Nachdem die neuen Abschlagmarkierungen in frischen Farben leuchten, haben jetzt auch die Schutzhütten an den Bahnen 3, 5 und 7 nachgezogen. Frank Hermann und sein Team haben in einer schnellen Aktion den alten Hütten zu neuem Glanz verholfen. Die Vorarbeiten wurden schon in den letzten Tagen durch unsere „rüstigen Rentner“ erledigt. Vielen Dank für eure Mithilfe, dass hat sich wirklich gelohnt.

Weiterlesen »
Adresse

Golfclub Herford e.V.
Heideholz 8
32602 Vlotho-Exter

Telefon: +49 5228 7434

E-Mail: info@golfclubherford.de