Heideholz 8 · 32602 Vlotho-Exter

Aktuelles

aus unserem Golfclub

Aktuelles rund um den Golfclub Herford e.V.

Ehrungen bei Mitgliederversammlung

57 stimmberechtigte Mitglieder begrüßte unser Präsident Uwe König am Freitag den 29.07.22 zu der diesjährigen Jahreshauptversammlung in unserer Clubgastronomie. Nach Feststellung der Beschlussfähigkeit sowie der Ordnungsmäßigkeit der Einladung wurde die prall gefüllte Tagesordnung harmonisch und zügig abgearbeitet. Für ihre langjährige Clubzugehörigkeit wurden einige Mitglieder besonders geehrt. Für die 25-jährige Mitgliedschaft wurden Monika Hillens, Klaus Becker und Georg Stein und für die 30-jährige Mitgliedschaft Norbert Peitzmeier, Reinhold Rödenbeck und Günter Rabe geehrt. Der Präsident dankte außerdem allen ehrenamtlichen Helfern, die bei der Platzpflege, Turnierdurchführung und Bürodienst immer wieder viel Einsatz bringen und freiwillig unterstützen. Insbesondere wurde dabei in Bezug auf die Platzpflege, Pflege der Blumenbeete und -kübel, Versorgung mit frischen Blumen und Teichpflege der Gruppe um Volker Hahn und Georg Stein sowie Christiane Hahn, Karla Zurheide und Ulrich Eickmeier gedankt. Egon Zurheide wurde insbesondere für seinen Einsatz bei dem Flower-Power-Projekt gedankt. Weiterer Dank galt Silke und Jürgen Groß für ihren Einsatz bei der Vorbereitung und Betreuung von Wettspielen. Diese Mitglieder, alle Helfer des Care-Day und sonstige Mitglieder, die hier namentlich nicht genannt wurden, sich aber ebenfalls mit viel Herzblut für den Golfclub einbringen, sorgen für einen optisch ansprechenden ersten Eindruck des Geländes und einen reibungslosen Spiel- und Turnierbetrieb. Reiner Peschke, der entschuldigt nicht anwesend war, wurde für seine große Unterstützung bei der Sanierung der Sanitärräume und Installation der Photovoltaikanlage gedankt. Ihm wurde vor einigen Tagen für seinen außergewöhnlichen ehrenamtlichen Einsatz eine Ehrung des Landessportbundes überreicht. Da es immer schwerer wird Mitglieder für ehrenamtliche Tätigkeiten zu finden, wurde am Freitag auch eine Neufassung der Satzung beschlossen, sodass nicht zwingend 7 Vorstandsposten mehr besetzt werden müssen. Höhepunkt der Versammlung waren dann die turnusmäßigen Wahlen. Dabei mussten aus unterschiedlichen Gründen einige Posten im Vorstand und Verwaltungsrat neu zu besetzt werden. Neben Uwe König (Präsident) besteht der neue Vorstand aus Udo Simons (Vizepräsident), Michael Lewang (Finanzen), Ralf Kuckelkorn (Platz und

Weiterlesen »

Der Sponsorencup 2022 war ein voller Erfolg

53 Teilnehmer aus 6 verschiedenen Golfclubs waren den Einladungen der Sponsoren alles heimische Firmen und Dienstleistungsunternehmen gefolgt und erlebten einen wunderschönen Golftag im Golfclub Herford. Bei allerbestem Wetter und unter hervorragenden Platzbedingungen wurden die Golfer*innen ab 11 Uhr auf die Runde geschickt, nachdem die Teilnehmer bei Übergabe ihrer Scorekarte mit einem tollen TeeOff Geschenk überrascht wurden. Nach den ersten 9 Löchern konnten sich alle Teilnehmer an der Abschlaghütte von der Bahn 1 stärken und sich mental auf die Back-Nine einschwören. Selbstgebackene Kuchen, belegte Brötchen und eine frische Beerenauswahl sorgten neben Kaffee und einer großen Auswahl an Kaltgetränken für die notwendige Kraft und Energie für die nächsten Löcher. Der Wasservorrat für die weitere Runde konnte ebenfalls aufgefüllt werden. Während des gesamten Turnieres versorgte ein Verpflegungsshuttle die Teilnehmer mit weiteren Getränken, was bei den warmen Temperaturen gerne angenommen wurde. Über 6 Stunden kämpften die Golfer*innen schlussendlich um Ihre Ergebnisse, um dann durstig und hungrig wieder am Clubhaus anzukommen. Bevor dass Gastronomie Team die Teilnehmer mit einem italienischen 4 Gang Menü verwöhnte, wurde allen Helfern und Sponsoren gedankt, denn ohne diese könnte ein so schönes Golfturnier nicht durchgeführt werden. Und auch die Siegerehrung wurde noch vor dem gemeinsamen Abendessen durchgeführt, worauf alle Teilnehmer bereits mit Spannung gewartet haben. Bruttosieger wurde in diesem Jahr Ralf Kuckelkorn mit 29 gespielten Bruttopunkten knapp vor Rüdiger Dittberner(28 Bruttopunkte). Bei den Damen setzte sich Antje Schaller mit 20 gespielten Bruttopunkten gegenüber Christiane Dittberner (18 Bruttopunkte) durch. Sensationell waren auch die Ergebnisse in den Nettoklassen. Mit 37 gespielten Nettopunkten setzte sich Jens Heuermann in der Nettoklasse A im Stechen gegen Egon Zurheide (37 Nettopunkte) und Chris Crombie mit ebenfalls 37 Nettopunkten durch. Die Klasse B gewann Jürgen Pidde (42 Nettopunkte) vor Michael Engel (38 Nettopunkte) und Uwe König (37 Nettopunkte). Mit sagenhaften 48 Nettopunkten setzte Georg Niederhacke sich in der Nettoklasse C souverän gegen

Weiterlesen »

1.395 € für Pink Ribbon

Das Charityturnier zugunsten Pink Ribbon war ein voller Erfolg. So nahmen an dem 9 Lochturnier 14 und am 18 Lochturnier sogar 26 Golferinnen und Golfer teil. Bei diesem Turnier verzichtete der Club auf alle Einnahmen und es gab auch keine wertvollen Preise für die Gewinner. So ergab sich ein Spendenvolumen von 1.395 Euro für Pink Ribbon. Vielen Dank an alle Spenderinnen und Spender.

Weiterlesen »

Toller Kampf der AK 50 I in Bad Lippspringe

Das war nichts für schwache Nerven… noch am Freitag stand nicht fest, wer für die AK 50 I würde spielen können. Urlaub und coronabedingte Ausfälle ließen erst eine sehr kurzfristige Aufstellung zu. Am Ende konnte sich das Team bei Egon Zurheide und Reinhold Rödenbeck für ihr spontanes Aushelfen bedanken! Das Spiel in Bad Lippspringe konnte kaum spannender sein. Zwischen dem 2. Platz und dem 5. Platz in der Tageswertung lagen ganze 5 (!) Schläge. Dies macht deutlich, wie wichtig es ist, um jeden Schlag zu kämpfen um am Ende die Klasse zu halten. Und es sieht aktuell nicht schlecht aus für die heimische Mannschaft. Rüdiger Dittberner brachte eine solide 92 ins Ziel. Frank Hermann und Heiko Hübner benötigen sogar jeweils nur 89 Schläge. Ralf Kuckelkorn sorgte mit einer 90 für ein weiteres gutes Ergebnis. Schon nach 4 Spielern zeichnete sich ab, dass mehrere Mannschaften fast gleichauf liegen würden. Alle Mannschaften hatten aber auch bereits einen Spieler mit über 100 Schlägen im Ziel. Das galt es für den Aufsteiger aus Herford zu vermeiden.Als Egon Zurheide mit einer 99 ins Clubhaus kam, begann das große Rechnen. Insgesamt 459 Schläge bedeuten schließlich eine tollen 3. Platz in der Tageswertung. Nur 2 Schläge hinter dem Tageszweiten, aber auch nur 1 Schlag vor dem Tagesvierten. Damit konnte sich die AK 50 I weitere vier Punkte im Kampf um den Klassenerhalt sichern und liegt aktuell auf hervorragenden 3. Tabellenplatz.

Weiterlesen »

Gelungene GolfHouse Open Prämiere

50 Teilnehmer aus 5 verschiedenen Golfclubs erlebten einen wunderschönen Golftag im Golfclub Herford bei bestem Wetter und tollen Platzverhältnissen. Bereits bei der Begrüßung wurden vom GolfHouse Team allen Golfer*innen eine Tüte mit Tee-off Geschenken überreicht. Auf Grund der großen Teilnehmerzahl wurden zwei Startzeiten angesetzt. Die Frühaufsteher starteten um 08.00 Uhr mit einem Kanonenstart und die Langschläfer wurden um 13.00 Uhr ebenfalls mit einem Kanonenstart auf die Runde geschickt. Die Stimmung war durchweg prima, so dass auch herausragende Ergebnisse erspielt wurden. Nach jeweils den ersten neun Löchern erwartete die Teilnehmer eine stärkende Rundenverpflegung. Durch die zwei Startzeiten und der Kanonenstarts konnte die Abendveranstaltung dann pünktlich ab 18.30 Uhr beginnen. Mit einem mediterranem 4 Gang Menü und der Siegerehrung freuten sich alle Teilnehmer insbesondere auf die vielen und hochwertigen Preise, welche das GolfHouse für die 1. GolfHouse Open ausgelobt hatte. Bruttosieger wurde Rüdiger Dittberner bei den Herren mit sensationellen 32 Bruttopunkten vor Tim Wächter (28 Bruttopunkte) und bei den Damen Antje Schaller mit 22 Bruttopunkten vor Christa Rödenbeck (17 Bruttopunkte. Hervorragend waren auch die Ergebnisse in den Nettoklassen. Die Nettoklasse A dominierte Tim Wächter mit sagenhaften 45 Nettopunkten, vor Mathias Wernich (38 Nettopunkte) und Friedhelm Flachmeier mit ebenfalls 38 Nettopunkten. Die Klasse B gewann Alexander Boes (42 Nettopunkte) vor Günter Kegel (38 Nettopunkte) und Anja Engel (37 Nettopunkte). In der Nettoklasse C setzte sich Christoph Lüking mit 43 Nettopunkten gegen Julia Schwarz (42 Nettopunkte) und Florian Kiel (37 Nettopunkte) durch. Den „longest Drive“ gewannen bei den Damen Antje Schaller und bei den Herren Tim Wächter. „Nearest to the Pin“ der Damen ging ebenfalls an Antje Schaller (2,30 m) und bei den Herren an Christopher Schulte (0,45 m). Alle Teilnehmer freuen sich schon jetzt auf das neue attraktive GolfHouse Turnier im Jahr 2023! Die Sieger freuen sich über die tollen Preise. Daniela Kuhfuß vom GolfHouse und Reiner Müller

Weiterlesen »
Adresse

Golfclub Herford e.V.
Heideholz 8
32602 Vlotho-Exter

Telefon: +49 5228 7434

E-Mail: info@golfclubherford.de