Heideholz 8 · 32602 Vlotho-Exter

Aktuelles

aus unserem Golfclub

Aktuelles rund um den Golfclub Herford e.V.

Gelungene GolfHouse Open Prämiere

50 Teilnehmer aus 5 verschiedenen Golfclubs erlebten einen wunderschönen Golftag im Golfclub Herford bei bestem Wetter und tollen Platzverhältnissen. Bereits bei der Begrüßung wurden vom GolfHouse Team allen Golfer*innen eine Tüte mit Tee-off Geschenken überreicht. Auf Grund der großen Teilnehmerzahl wurden zwei Startzeiten angesetzt. Die Frühaufsteher starteten um 08.00 Uhr mit einem Kanonenstart und die Langschläfer wurden um 13.00 Uhr ebenfalls mit einem Kanonenstart auf die Runde geschickt. Die Stimmung war durchweg prima, so dass auch herausragende Ergebnisse erspielt wurden. Nach jeweils den ersten neun Löchern erwartete die Teilnehmer eine stärkende Rundenverpflegung. Durch die zwei Startzeiten und der Kanonenstarts konnte die Abendveranstaltung dann pünktlich ab 18.30 Uhr beginnen. Mit einem mediterranem 4 Gang Menü und der Siegerehrung freuten sich alle Teilnehmer insbesondere auf die vielen und hochwertigen Preise, welche das GolfHouse für die 1. GolfHouse Open ausgelobt hatte. Bruttosieger wurde Rüdiger Dittberner bei den Herren mit sensationellen 32 Bruttopunkten vor Tim Wächter (28 Bruttopunkte) und bei den Damen Antje Schaller mit 22 Bruttopunkten vor Christa Rödenbeck (17 Bruttopunkte. Hervorragend waren auch die Ergebnisse in den Nettoklassen. Die Nettoklasse A dominierte Tim Wächter mit sagenhaften 45 Nettopunkten, vor Mathias Wernich (38 Nettopunkte) und Friedhelm Flachmeier mit ebenfalls 38 Nettopunkten. Die Klasse B gewann Alexander Boes (42 Nettopunkte) vor Günter Kegel (38 Nettopunkte) und Anja Engel (37 Nettopunkte). In der Nettoklasse C setzte sich Christoph Lüking mit 43 Nettopunkten gegen Julia Schwarz (42 Nettopunkte) und Florian Kiel (37 Nettopunkte) durch. Den „longest Drive“ gewannen bei den Damen Antje Schaller und bei den Herren Tim Wächter. „Nearest to the Pin“ der Damen ging ebenfalls an Antje Schaller (2,30 m) und bei den Herren an Christopher Schulte (0,45 m). Alle Teilnehmer freuen sich schon jetzt auf das neue attraktive GolfHouse Turnier im Jahr 2023! Die Sieger freuen sich über die tollen Preise. Daniela Kuhfuß vom GolfHouse und Reiner Müller

Weiterlesen »

AK 50 in Bad Salzuflen auf dem dritten Platz

Mit einem ausgezeichnet 3. Platz in der Tageswertung kehrte die AK 50 I Mannschaft von ihrem Meisterschaftsspiel im Golfclub Bad Salzuflen zurück. Nicht nur die Temperaturen mit weit über 30 Grad auch die pfeilschnellen Grüns stellten alle Spieler vor eine besondere Herausforderung. Das beste Ergebnis im Herforder Team spielte Ralf Kuckelkorn mit einer 84er Runde , dicht gefolgt von Frank Hermann mit einer 86 und Udo Simons mit einer 87. Heiko Hübner, Rüdiger Dittberner und Thorsten Fritz sorgten mit ihren Scores für einen tollen 3. Platz. Lediglich 6 Schläge fehlten auf den Tagessieger, Uni Golfclub Paderborn, und nur 1 Schlag auf den Ausrichter aus Bad Salzuflen. Nach 3 Spieltagen liegen wir aktuell – als Aufsteiger – mit nur einem Punkt Rückstand auf den Tabellenführer Lippischer Golfclub, auf dem 3. Platz in der Gesamtwertung.

Weiterlesen »

Preis der Gastronomie

36 Teilnehmer folgten der Einladung von Orazio, Toni und Rosa mit Team zum Preis der Gastronomie, womit das Turnier schnell ausgebucht war. Gestartet wurde ab 11 Uhr mit einem Kanonenstart von den Löchern 1, 4 und 8. Bei schönstem Wetter freuten sich alle Golferinnen und Golf über einen schönen Golfplatz und einen flüssigen Spielverlauf. Eine kleine Stärkung gab es Halfway an der Abschlaghütte der Bahn 1, um dann motiviert an den nächsten Löchern abschlagen zu können. Die letzten Flights haben auf der Zielgeraden noch einige Regentropfen abbekommen, was den teilweise sehr guten Ergebnissen aber keinen Abbruch mehr getan hat. Gemütlich saßen im Anschluss alle Teilnehmer beim gemeinsamen Essen zusammen, um dann der Siegerehrung moderiert von Rainer Müller und Orazio zu lauschen. Bei den Damen hat Christiane Dittberner mit 37 Nettopunkten vor Christa Rödenbeck (36 Nettopunkte) und Marianna Uccellatore(35 Nettopunkte) die Nettowertung gewonnen. Die Nettowertung bei den Herren gewann „Tiger Klops“(Andreas Leukert) mit sagenhaften 55 Nettopunkten vor Orazio Antonio Antonuccio (43 Nettopunkte) und Kai Schäffer(38 Nettopunkte). Die sportlichen Sieger in der Bruttowertungen waren Antje Schaller mit 19 Bruttopunkten bei den Damen und Ralf Kuckelkorn mit 29 Bruttopunkten bei den Herren. Die Sonderpreise Longest Drive gewann Antje Schaller bei den Damen und Thorsten Fritz bei den Herren. Nearest to the PIN bei den Damen sicherte sich Christiane Dittberner und bei den Herren Jens Heuermann. Für den Sonderpreis, eine Magnum Flasche Amarone, zog die Glücksfee das Los von Stefan Dreier.

Weiterlesen »

AK 50 Mannschaft des Golfclub Herford startet solide in die neue Saison

Nach dem Aufstieg in die 4. Liga heißt das Saisonziel für die 1. AK 50 Mannschaft des Golfclub Herford in diesem Jahr: Klassenerhalt. Schon am ersten Spieltag auf dem Platz des Universitäts Golfclub Paderborn zeigte sich, dass das Niveau in dieser Klasse sehr gut ist. Die Mehrzahl der Spieler hat ein einstelliges Handicap und Spielrunden mit einer Schlagzahl von unter 90 sind die Regel. Lag es nun an der ungewohnt welligen Dünenlandschaft oder dem extrem starken Wind, das Team um Kapitän Thorsten Fritz hatte mit dem Kurs jedenfalls seine Probleme. Obwohl der Platz mit 5.396 m eher kurz ist, so hatte er doch mit den insgesamt 121 Bunkern seine Tücken. Am Ende reichte es für Frank Hermann, Rüdiger Dittberner, Heiko Hübner, Ralf Kuckelkorn, Michael Lewang und Udo Simons nur für den fünften Platz. 14 Tage später folgte das Heimspiel auf eigenem Platz. Die Herforder Mannschaft hatte sich viel vorgenommen und wollte das mäßige Ergebnis aus Paderborn vergessen machen.  Und dies gelang eindrucksvoll. Frank Hermann spielt mit 75 Schlägen eine herausragende Runde und wurde damit Bruttosieger. Heiko Hübner (81 Schläge) und Rüdiger Dittberner (85 Schläge) sorgen für weitere gute Ergebnisse. Mit Ralf Kuckelkorn, Udo Simons und Thorsten Fritz sicherte sich das Team des GC Herford am Ende souverän den Tagessieg.   Highlight des Tages war jedoch ein Hole in One, dass von Thomas Klenke (Senne GC Gut Welschof ) an der Bahn 5 gespielt wurde. Nach zwei Spieltagen nimmt die AK 50 Mannschaft des GC Herford nun in der Gesamtwertung den zweiten Tabellenplatz ein.

Weiterlesen »

Erster Schnupperkurs in diesem Jahr

In Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Herford, fand am Muttertag der erste Schnupperkurs in diesem Jahr statt. Wir konnten acht Schnupperer auf unserer Anlage begrüßen. Nachdem Michael Engel die Gäste begrüßt hatte, zeigte Steve Taylor den richtigen Griff und erklärte den Weg zum richtigen Golfschwung. Mit Feuereifer waren die Teilnehmer bei der Sache und ein Ball wurde nach dem nächsten geschlagen. Dabei stelle sich schnell heraus, dass die Schwierigkeit den Ball richtig zu treffen von den Teilnehmern unterschätzt wurde. Dennoch hatte die Gruppe viel Spaß und einige entschieden sich spontan, nun auch noch einen PE-Kurs zu absolvieren. Übrigens: wir bieten alle 14 Tage sonntags einen Schnupperkurs an. Details dazu finden Sie hier.

Weiterlesen »
Adresse

Golfclub Herford e.V.
Heideholz 8
32602 Vlotho-Exter

Telefon: +49 5228 7434

E-Mail: info@golfclubherford.de