Heideholz 8 · 32602 Vlotho-Exter

Interessenten

Lust auf Golf?

Interessenten

Was dem Laien wie ein Spaziergang mit Stöcken und netten Gesprächen anmutet, ist eine sportliche Herausforderung. Bis zu 124 Muskeln werden beim Golfschwung beansprucht. Auf einer vierstündigen 18-Loch-Runde werden durchschnittlich 1200 Kalorien verbrannt – und das in der freien Natur, alleine oder mit anderen netten Golfern. Gleichzeitig werden mentale Fähigkeiten wie Konzentration und Ausdauer gesteigert. Die Entwicklung der letzten 20 Jahre mit dem Anstieg der Mitgliedszahlen im Deutschen Golfverband DGV zeigt, dass Golf auch bei uns nicht mehr ein Elitensport, sondern mittlerweile eine Breitensportart ist. In Deutschland schwingen derzeit etwa 625.000 Aktive den Golfschläger. Dazu zählen auch die Mitglieder und Gäste des „Golfclub Herford“, die sich in der familiären Atmosphäre des 9-Loch-Platzes wohl fühlen. Andere Mitglieder lernt man schnell kennen und kann sich spontan zu einer Golfrunde verabreden. Attraktive Beitragskonditionen erleichtern den Einstieg.

Die Bewegung an der frischen Luft, die Entspannung vom Alltag und die sportliche Herausforderung schätzen Jung und Alt. Gespielt werden kann bis ins hohe Alter hinein. Nicht nur Kinder und Jugendliche lernen durch das Golfspiel, sich sportlich fair zu verhalten und Freude zu verspüren über einen gelungenen Schlag. Golf ist ein Sport für alle Altersklassen, den man sogar mit der ganzen Familie ausüben kann. Für den Einstieg ist es selten zu früh und nie zu spät!

Schnupperkurse -2021 kostenlos

Haben Sie auch schon mal probiert den kleinen Golfball zu treffen; das Gefühl gespürt, wenn es klappt und der Ball in die Luft steigt um weit nach vorn zu fliegen, und dann auf dem saftigen Grün des gepflegten Fairways zu landen? Das sieht immer ganz leicht aus und man fragt sich: „was hat das mit Sport zu tun?“

Aber Golf ist mehr Sport als du denkst. 

Sie glauben uns nicht? Kommen Sie doch mal zu einem unserer Schnupperkurse. Die finden jeden zweiten Sonntagnachmittag bei uns in Vlotho-Exter statt. Unser Golflehrer Dennis zeigt Ihnen den richtigen Stand, Griff und Schwung. Ganz schnell werden Sie das tolle, oben beschriebene Gefühl kennenlernen.
Was müssen Sie mitbringen? Es reicht sportliche Freizeitkleidung und natürlich gute Laune! Schläger, Bälle und alles Weitere stellen wir Ihnen zur Verfügung. Der Clou: im Jahr 2021 bieten wir Ihnen den ca. 2,5-stündigen Schnupperkurs vollkommen gratis an. Sie können es einfach mal ausprobieren.

Und das sind die Termine: , 19.09., 31.10.2021

 Einfach anmelden und dabei sein. Wir freuen uns auf Sie!

Anmeldung: Tel. 05228 7434 (Clubbüro) oder

01578 7980423 (unser Pro: Dennis Hollensett)

Schnuppermitgliedschaft

mit "Geld-zurück-Garantie"

Wenn Sie schon die Platzerlaubnis haben und keinem Club angeschlossen sind, oder darüber nachdenken sich einen anderen
Club zu suchen und noch nicht wissen ob Sie bei uns richtig
sind, dann haben wir genau das Richtige für Sie. Dafür gibt es
bei uns die zeitlich begrenzte Schnuppermitgliedschaft.
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und Sie können uns
auf „Herz und Nieren“ prüfen. Völlig unverbindlich übrigens. Bei
dieser Form dürfen Sie allerdings nur auf unserer Anlage spielen und trainieren.

149 €

Nach drei Monaten setzen wir uns zusammen und entscheiden, wie es weitergeht. Einfacher geht es nicht.

Übrigens: Wenn es Ihnen bei uns nicht gefallen, hat bekommen Sie Ihr Geld zurück.

Wie fange ich mit dem Golfen an?

Kribbelt es bereits in den Fingern und ist das Interesse am Golfsport geweckt? Den Schwung mit Driver und Eisen und das Einlochen mit dem Putter kann man nach Absprache mit dem Golf-Pro entweder in einem Schnupperkurs (die Golfausrüstung wird zur Verfügung gestellt), oder direkt in einem Kurs, mit dem Ziel die DGV-Platzerlaubnis zu bekommen, erlernen.

Unser Golflehrer (Golf-Professional kurz: Pro) Dennis Hollensett berät Sie gern.

Kontakt:
Dennis Hollensett
Tel.: 0157 87980423
d.hollensett@web.de
http://dh-golf.de/

Warum brauche ich die Platzerlaubnis?

Wer auf den Geschmack gekommen ist, nimmt an einem Aufbaukurs mit dem Ziel der Platzerlaubnis (PE) teil. Es werden neben der richtigen Schwungtechnik die Grundlagen der Distanzschläge, des kurzen Spiels und der Bunkerschläge vermittelt. Der Nachweis praktischer Fertigkeiten in einer Spielrunde und theoretischer Kenntnisse über Golfregeln und Etikette ist erforderlich, um das PE-Zertifikat mit dem Starthandicap -54 zu erhalten. Somit steht einer eigenständigen Golfrunde und der Jagd auf ein niedrigeres Handicap nichts mehr im Wege. Weitere Informationen über die Platzerlaubnis finden Sie hier.

Wozu die vielen Schläger?

Die Schläger werden im sog. Golfbag getragen. Jeder Golfer darf bis zu 14 Schläger mit auf die Runde nehmen. Es gibt spezielle Schläger für lange und kurze Schläge. Mit dem Putter der Golfball ins Loch befördert. Fortgeschrittene können einen Driver für die weiten Abschläge benutzen.

Brauche ich besondere Kleidung?

Sicherlich erwarten nicht nur Damen eine Antwort auf diese Frage! Für den Anfang reicht dem Wetter angepasste und der Etikette entsprechende Freizeitkleidung und Sportschuhe. Auf Dauer ist die Anschaffung von Golfschuhen mit Spezialprofil sinnvoll. Heutzutage sind Softspikes die Regel.

Adresse

Golfclub Herford e.V.
Heideholz 8
32602 Vlotho-Exter

Telefon: +49 5228 7434

E-Mail: info@golfclubherford.de